Hier läuft was

Kultur & Kulinarik-Arrangement

Unser Kulturprogramm bietet zahlreiche unterhaltsame Events.
Stöbern Sie im Programm und lassen Sie sich nichts entgehen.

 

In den öffentlichen Räumen ist die Maskenpflicht für externe Gäste aufgehoben.

 

Findet nicht statt!
Der LANGsame Weg nach Hause, Teil 2

Gerne nehmen Sie Monika Estermann und Robert Spengeler ein weiteres Mal mit auf Ihre abenteurliche Reise.

 

In 13 Jahren mit dem Velo und Schiffen um die Welt, OHNE Flugzeug!

Diesmal geht es zuerst durch das farbenfrohe Indien. Es folgt eine Passage mit dem Segelschiff über den indischen Ozean nach Suedostasien wo wir auf einer abgelegenen Route durch Kambodscha radelten. Auf dem amerikanischen Kontinent nehmen wir sie mit durch atemberaubende Landschaften in Patagonien (Argentinien-Chile) und der Abschluss macht Afrika, wo es in Tansania und Sambia zu eindrücklichen Begegnungen mit Einheimischen und wilden Tieren kam.

Donnerstag,  

19. Mai 2022
17.30 Uhr
Ittigensaal

Langsame weg nach hause

8-Länderfahrt zum Donaudelta

Heinz Steinmann, Diavortrag

 

Auf dieser 15-tägigen Flussreise besuchen wir die Städte Wien, Belgrad, Bukarest, Russe, Novi Sad, Budapest, Bratislava und das Donaudelta. 

Montag,  

30. Mai 2022
15.00 Uhr
Ittigensaal

budapest

Konzert
Duo Accordiano

Julien Paillard, Akkordeon

Bojana Antovic, Klavier 

 

Das im Jahr 2013 gegründete "Duo Accordiano" präsentiert ein besonderes Konzerterlebnis mit Highlights von Klassik bis Piazzolla. 

 

Tauchen Sie ein in die Welt dieser aussergewöhnlichen Besetzung Klavier und Akkordeon und lassen Sie die magischen Klänge wirken. 

Donnerstag,  

9. Juni 2022
17.30 Uhr
Ittigensaal

No alt text available for image

Romantisches Konzert

Anastasiya Lozova, Klavier

Inal Jioev, Oboe

 

Werke von Carlo Yvon, Robert Schumann, Antonio Pasculli und Anastasiya Lozova (Eigenkompositionen). 

Kommen Sie in den musikalischen Hochgenuss dieser jungen Ausnahmetalente und Preisträger mit internationalen Auszeichnungen

Anastasiya Lozova wurde in Lviv (Lemberg), Ukraine geboren. Ihr grosses musikalisches Interesse und Talent entdeckte man schon in der frühen Kindheit. Ihre ersten Stücke komponierte sie bereits mit fünf Jahren. Die umfassende künstlerische Ausbildung erlaubte ihr eine vielseitige musikalische Performance und Weiterentwicklung als Komponistin. Bei zahlreichen Auftritten und Gelegenheiten konnte sie Preise und Auszeichnungen entgegennehmen.

Inal Jioev wurde in Tbilissi (Tiflis), Georgien in eine hochbegabte Oboisten-Familie hinein geboren. Die Musikschule in seiner Heimatstadt schloss er mit zahlreichen Auszeichnungen ab und studierte anschliessend in der Hochschule der Künste in Bern in der Masterclass

 

Donnerstag,  

23. Juni 2022
17.30 Uhr
Ittigensaal

lozova

VSB Oldies spielen Oldies

Oldies spielen Oldies für Oldies. 

 

 

Montag,  

27. Juni 2022
15.00 Uhr
Ittigensaal

Oldies

Wöchentlich
wiederkehrend

Wöchentlich finden die folgenden Aktivitäten statt:

DI    10:00 – 10:30  
DI    10:30 – 11:00
Hockergymnastik
 

MI   14:15                
Jassen
 

DO  09:45 - 10:15
DO  10:15 - 10:45
Wassergymnastik
 


FR   10:00 – 10:30
FR   10:30 – 11:00
Wassergymnastik
 


FR   10:00 – 10:30 
FR   10:30 – 11:00
Hockergymnastik

Anmeldung

* Pflichtfelder