Hier läuft was

Der Besuch unserer Kulturanlässe für externe Gäste ist leider noch nicht möglich!

Unser Kulturprogramm bietet zahlreiche unterhaltsame Events.
Stöbern Sie im Programm und lassen Sie sich nichts entgehen.

 

Prof. Dr. Thierry Carrel, Herzchirurg
Roland Jeanneret, Moderation

Roland Jeanneret der bekannte Journalist und Moderator im Gepräch mit dem Herzchirurgen Thierry Carrel. 

 

Herr Carrel, welche Bedeutung hat das Herz für Sie?

Das Herz ist ein extrem spannendes Organ, 350 lebenswichtige Gramm.

Die Symbolik des Herzens ist faszinierend und über Generationen und Zivilisationen gewachsen. Interessant ist, dass man das Herz offenbar bewusster spürt als die Lunge zum Beispiel, obwohl man doch ständig atmet und den Atem auch direkt spürt.

Im Operationssaal ist das Herz allerdings ein Organ wie jedes andere, bei dem vieles repariert oder rekonstruiert werden kann. 

Donnerstag,

29. April 2021
17.30 Uhr
Palmensaal

Carell_29.04.2021
Jeanneret_29.04.2021

Duo La Capricieuse und Trio Prima Carezza

Michaela Paetsch, Geige

Wieslaw Pipczynski, Akkordeon

Klaus Neftel, Geige

 

Salonmusik

Schwung, Eleganz, Witz, wohldosiertes Sentiment und eine unbändige Spiellust sind zu bändigen.

 

Prima Carezza, das Salon-Musik-Ensemble, das den Hörern mit dem Verschmelzen von schreiendem Jubel und dunkelster Trauer die Kehle zuschnürt. Nicht nur bei der ersten Liebkosung!

Donnerstag,

13. Mai 2021
17.30 Uhr
Palmensaal

Michaela Paetsch_13.04.2021
Wieslaw Pipczynski_13.05.2021
Klaus Neftel_13.05.2021

Christoph Hoigné, Veranstalter, Gründer und Leiter von "La Cappella" in Bern.

Christoph Hoigné, Veranstalter

 

Vom Zuhören und Erzählen. 33 Fragen, 33 Geschichten, ein einmaliger Abend. Lassen wir uns an diesem Abend ein auf grosse und kleine Fragen, suchen gemeinsam nach möglichen Antworten und staunen über die Anekdoten, die jedem von uns dabei einfallen.

Niemals würde Hoigné diesen Abend ein Soloprogramm nennen, eher eine experimentelle Storytelling-Impro für Moderator und Publikum. Die Magie des Dialogs entfaltet sich erst, wenn auch die Menschen im Saal mitmachen und ihre Geschichten zum Leben erwecken. Eins ist gewiss: Niemand weiss, wie es ausgeht. Bestenfalls lustig und überraschend, persönlich und berührend – auf jeden Fall ist dieser Abend einmalig.

Donnerstag,

20. Mai 2021
17.30 Uhr
Palmensaal

Christoph Hoigne_20.05.2021

Operettenmusik mit

Mario del Polacco, Tenor

Krasimira Chirstova, Klavier

Vilislava Gospondinova, Sopran

 

Ein bunter Strauss aus verschiedenen Operetten. Ein Abend zum geniessen und schwelgen.

1. Dein ist mein ganzes Herz (Das Land des Lächelns)

2. Komm, komm Zigany(Gräfin Maritza)

3. Tanzen möcht ich (Czardasfürstin)

4. Kommt mit nach Varazdin(Gräfin Maritza)

5. Grüss mir mein Wien (Gräfin Maritza)

6. Wer uns getraut (Zigeunerbaron)

7. Wien, Wien nur du allein (Rudolf Sieczynski)

8. Gern hab ich die Frau‘n geküsst (Paganini)

9. Zwei Märchenaugen (Die Zirkussprinzessin)

 

Donnerstag,

27. Mai 2021
17.30 Uhr
Palmensaal

Vilislava Gospondinova_27.05.2021
Mario del Polacco_27.05.2021

Die VSB Oldies spielen Oldies

Die VSB Oldies spielen Oldies

 

Lassen wir uns zum 9. Mal musikalisch mit den Oldies für uns Oldies überraschen.

 

Montag,

31. Mai 2021
15.00 Uhr
Palmensaal

Oldies

Duo Caporicci

Andreas Michel, Klavier

Annalisa Spagnoli, Gesang

 

Canzoni vom Feinsten.

Der fröhliche Übermut aus dem lateinischen Süden und die Liebe zum Detail verschränken sich zu schönstem Cantautoriato, wecken Träume von orchestraler Opulenz und erwärmen hierzulande das Herz:  Ehrliche Musik – lebendig und unverkennbar. 

 

«Wer auf das Einzigartige im Künstler vertraut, macht die Musik zu einem bewegenden und einprägsamen Erlebnis.»

 

Donnerstag, 

3. Juni 2021
17.30 Uhr
Palmensaal

Duo Caporicci_03.06.2021

Praliné bleu

Sandra Kettler, Flöte

Talita Karnusian, Violine

Jürg Walter, Gitarre

Christoph Geissbühler, Bass

 

Vier Musiker, ein exquisiter Ohrenschmaus mit Einflüssen aus Irland, Osteuropa, Mussette und Jazz.

 

Donnerstag, 

10. Juni 2021
17.30 Uhr
Palmensaal

Praline bleu1_10.06.2021

Le virage dangereux

Markus Wahl, Gesang, Gitarre usw. 

Klaus Widmer, Saxophon, Stimme usw.

Timothy Narendra Lalvani, Bass, Stimme usw. 

Martin Stadelmann, Waschbrett, Ukulele usw. 

 

Stromunabhängig covert sich das vitale Quartett durch die Geschichte des Pop und zeigt, was sich alles mit geklauten Songs, schönen Stimmen, Gitarre, Saxophon, Melodica, E-Bass, Querflöte, Blockflöten, 4 Ukulelen, Triangel und den kleinsten Verstärkern der Welt anrichten lässt.

Donnerstag, 

24. Juni 2021
17.30 Uhr
Palmensaal

Le virage dangereux_24.06.2021

Heinz Steinmann, Diavortrag

Drei Flüsse Zauber - Donau, Main und Rhein

 

Auf dieser 9-tägigen wunderbaren und eindrücklichen Flussreise von Passau nach Basel besuchten wir in Tagesausflügen die Städte Regensburg, Nürnberg, Bamberg, Würzburg, Wertenheim, Miltenberg und Strasbourg. 

 

Montag, 

28. Juni 2021
15.00 Uhr
Palmensaal

Bamberg_28.06.2021
Würzburg_28.06.2021

Wöchentlich
wiederkehrend

Wöchentlich finden die folgenden Aktivitäten statt:

DI    09:30 – 10:00  
Gymnastik auf der Matte


DI    10:00 – 10:30 
Hockergymnastik


MI   14:45                 
Jassen


DO  09:30 – 10:00  
Wassergymnastik


FR   09:30 – 10:00  
Gymnastik auf der Matte


FR   10:00 – 10:30  
Hockergymnastik

Anmeldung

* Pflichtfelder