Hier läuft was


Kulturprogramm

Unser Kulturprogramm bietet zahlreiche unterhaltsame Events. Stöbern Sie im Programm und lassen Sie sich nichts entgehen.

 

Alle Anlässe sind öffentlich. Jedermann ist herzlich eingeladen.

Praliné bleu
(abgesagt)

Praliné bleu

 

Sandra Kettler, Flöte

Talita Karnusian, Violine

Jürg Walter, Gitarre

Christoph Geissbühler, Bass

 

Vier Musiker, ein exquisiter Ohrenschmaus mit Einflüssen aus Irland, Osteuropa, Mussette und Jazz.

Donnerstag,

16. April 2020
17.30 Uhr
Palmensaal

Praline bleu

Trummer, Singer und Songwriter
Nadja Stoller, Sängerin (abgesagt)

„Ischt net mys Tal emitts“

Frutigtaler Lieder und Texte nach Maria Lauber

 

Trummer & Nadja Stoller – Sie singen nicht nur seit vielen Jahren zusammen, es verbindet sie auch ihre Herkunft im Frutigtal im Berner Oberland. Nun gehen sie zusammen auf Tour mit Liedern und Geschichten im Frutigtaler Dialekt. Mit ihren Stimmen, Gitarre, Akkordeon, Autoharp und allerhand akustischem Spielzeug holen sie die Texte aus dem engen Bergtal in der Grenzen überschreitenden Form des Folksongs in die Schweiz hinaus. 

Sie haben für ihr neues Programm eine Dichterin entdeckt, deren berührendes Werk nun auch einem breiteren Publikum wieder gezeigt werden soll: Maria Lauber (1891 – 1973) hat zu ihren Lebzeiten weit  über die Talschaft hinaus Aufmerksamkeit und Lob gewonnen.   

Donnerstag,

23. April 2020
17.30 Uhr
Palmensaal

trummer und stoller

Wanny und Felix Schelling (abgesagt)

Die wunderbare Welt der Schmetterlinge

 

Fotos und Filme aus der Welt der Schmetterlinge.

 

Montag,

27. April 2020
15.00 Uhr
Palmensaal

Schelling

Trio Fantastico

Trio Fantastico

 

Konrad Debski, Tenor

Artur Banaszkiewicz, Geige

Andrij Melnyk, Akkordeon

 

Das Konzert wird von drei renommierten Musikern ausgeführt und umfasst die schönsten Stücke für Geige und Tenorstimme. Konrad Debski (Tenor), Artur Banaszkiewicz (Violine) und Andrij Melnyk (Akkordeon) präsentieren Opern und Operettenmelodien, Hava Nagila- jüdische Volkssongs –Cardas, Wolgalied, o Sole Mio sowie Abendglocken und mehr.

 

Donnerstag,

7. Mai 2020
17.30 Uhr
Palmensaal

Trio Fantastico_tenor
Trio Fantastico_banaszkiewicz
Trio Fantastico_melnyk

Yvonn Séraphine Scherrer, Autorin

Düfte

 

Düfte entführen, Düfte berühren. Düfte betören, Düfte stören. Düfte sind mächtig, sie stossen Türen zu Erinnerungen auf, ob wir wollen oder nicht. Gleichzeitig sind sie flüchtig, sie lassen sich nicht in ein Album kleben und aufbewahren. Düfte steuern unser Fühlen und Handeln, doch ihr Einfluss bleibt uns meistens unbewusst. Die Sprache ist arm an Worten, die Düfte beschreiben; sie sind eine eigene Sprache, die es zu übersetzen gilt.

Yvonn Scherrer geht in ihren Texten von der Nase aus und der Nase nach. Die blinde Autorin führt uns in die geheimnisvolle Welt der Düfte und reist den Düften nach, zu den Rosenfeldern Bulgariens, den Kakaofrüchten Brasiliens, ins kontrastreich duftende China. Sie stellt sich auch den Abgründen des Gestanks und der Geruchlosigkeit einer zunehmend sterilen Zivilisation. Entstanden ist ein faszinierendes Tagebuch übers Riechen. 

Donnerstag,

14. Mai 2020
17.30 Uhr
Palmensaal

Scherrer

Heinz Steinmann, Diavortrag

Von Hamburg an die Nord -und Ostsee

 

Auf dieser mehrtätigen Carreise besuchten wir viele prächtige Orte. Hamburg – das Tor zur Welt, mit Hafenrundfahrt und Besuch auf der Besucherterrasse der Elbphilharmonie. Bremerhaven mit einem der längsten Container-Terminal der Welt.

 

Rheinkreuzfahrt zur Tulpenblüte

 

Auf dieser 9-tägigen Flussreise auf dem «Romantischen Rhein», besuchten wir viele schöne Orte. Dabei besuchten wir die einmalige Blütenpracht von mehr als sieben Millionen Tulpen, Narzissen und Hyazinthen in der weltweit einzigartigen Parkanlage des Keukenhofs. Sehenswert war auch der Besuch bei den Windmühlen von Kinderdijk, der Steinkohlenzeche in Essen, der Städte Strasbourg, Köln, Rotterdam und Amsterdam.

Montag,

25. Mai 2020
15.00 Uhr
Palmensaal

lübeck
Windmühle

Pas de Trois

Pas de Trois

 

Thierry Perroud, Klarinette

Markus Noser, Violine, Bratsche

 

Die Musiker entführen mit Musik aller Stilrichtungen in eine einzigartige Klangwelt. Ob Melodien aus Jazz, Pop, Rock, Klassik oder vom Jahrmarkt – sie werden von den Musikern auf eine völlig neuartige Weise gespielt. Nur mit Violine und Klarinette zaubern sie ganze Orchester und Bands auf die Bühne.

Donnerstag,

4. Juni 2020
17.30 Uhr
Palmensaal

pas de trois_liegend
pas de trois

Heinz Gerber, Filmemacher

Kurzfilme mit Heinz Gerber

 

Mit meinen Filmen will ich Herz und Seele der Zuschauer ansprechen und berühren. Ich zeichne Figuren, die als Aussenseiter die Sympathie des

Betrachters gewinnen oder Lebenssituationen, die zum Nachdenken anregen. 
Das Portrait eines Frauenklosters - die Geschichte einer 16-jährigen Frau, die sich im Leben nicht mehr zurechtfindet - Coming Out zweier Lesben - Einsamer Bauer im Emmental - und vieles mehr. Dass dabei auch lustige Filme sind (z.B. Bergluft oder Beamtentraum) rundet das ganze ab.

.

Donnerstag,

18. Juni 2020
17.30 Uhr
Palmensaal

Gerber

Simon Wunderlin, Marimba

Schweizer Volksmusik auf der Marimba

 

Simon Wunderlin gibt Konzerte im In- und Ausland, nicht nur mit Künstlern, Tänzern, Schauspieler und Bands, sondern auch mit seinem Marimba Soloprogramm wo er klassische Stücke, Schweizer Volkslieder und berühmte Marimbastücke spielt.

 

Donnerstag,

25. Juni 2020
17.30 Uhr
Palmensaal

wunderlin

Die VSB Oldies spielen Oldies

Die VSB Oldies spielen Oldies

 

Lassen wir uns zum 8. Mal überraschen mit den Oldies für Oldies.

 

Montag,

29. Juni 2020
15.00 Uhr
Palmensaal

Oldies

Wöchentlich
wiederkehrend

Wöchentlich finden die folgenden Aktivitäten statt:

DI    09:30 – 10:00  
Gymnastik auf der Matte


DI    10:00 – 10:30 
Hockergymnastik


MI   14:45                 
Jassen


DO  09:30 – 10:00  
Wassergymnastik


FR   09:30 – 10:00  
Gymnastik auf der Matte


FR   10:00 – 10:30  
Hockergymnastik

Anmeldung

* Pflichtfelder